Sonntag, 15. Oktober 2017

Sockenparade...

ich weiß, bei den Temperaturen die wir gerade haben braucht man keine dicken Wollsocken, sondern freut sich über die liebe Sonne... 
von den Nadeln sind mir in den letzten 7 Monaten doch einige Socken gehüpft...


es ist auch nur das linke untere Paar  im Heidehaus geblieben, die anderen haben schon neue Füsse gefunden


oder warten im Lädchen auf ein neues zu Hause...


 nicht nur die Füße, auch die Hände werden  von mir bestrickt...


Stulpen finde ich  zur kalten Jahreszeit, da denkt man automatisch an den Winter, sehr praktisch, da man die Finger frei hat... 

somit kann ich wieder ein Kreuz im Kästchen  " an den Winter denken " im Herbsthandarbeitsbingo machen ...


 ich wünsche euch einen zauberschönen, sonnigen Oktobersonntag und einen guten Start in die neue Woche ...

lasst es euch gut gehen und passt auf euch auf




Sonntag, 8. Oktober 2017

Patchworkausstellung in Helmstedt...

schon lange wurde in Maja`s Nähzimmer darauf hingewiesen und so hatten sich gestern auch einige Gifhörnchen auf den Weg nach Helmstedt gemacht...





7 Frauen, ihr lest richtig, sieben  Panähcotto`s haben eine zauberschöne Ausstellung auf die Beine gestellt... Dankeschön ...ich nehme euch einfach mit und zeige euch  ein paar Bilder davon...













                                                                                  
                                                                                   













das ist  ein kleiner Blick auf die Vielfalt der  Ausstellung...
 hier wird es bestimmt auch noch Bilder zum begucken geben...




da ich an der Tombola kein Glück hatte ;o(( , mußten unbedingt ein paar neue Seelentröster mit ins Heidehaus...

allen heutigen Geburtstagskindern wünsche ich einen zauberschönen Tag und allen den es im Moment nicht so gut geht, schick ich eine internette  Umarmung...

lasst es euch gut gehen und passt auf euch auf...

Montag, 2. Oktober 2017

Streifen , Streifen und kein Ende...

im Herbsthandarbeitsbingo  heißt ein Feld  " ein großes Projekt in Angriff nehmen " und ein anderes Feld " etwas aus vielen kleinen Teilen handarbeiten"...
schon vor einiger Zeit hatte ich mich auf ein Langzeitprojekt vorbereitet und nun habe ich es in Angriff genommen...da es mir nicht an Streifen in der Restekiste mangelt ;o)), wird es ein großes Projekt werden...


Wonky Stars sollten es sein...
zuerst hatte ich mich nur für große Blöcke entschieden, aber dann habe ich mir gedacht kleinere Blöcke dazwischen, das könnte mir auch gut gefallen...


schnell waren die ersten 2 kleinen Blöcke genäht...




jetzt hat sich noch ein großer Block in lila dazu gesellt.... ich werde immer mal so zwischendurch einen Wonky Star nähen... 
somit kann ich wieder zwei Kreuzchen im Herbsthandarbeitsbingo machen...


am Seestübchen wird gefeiert  und die Musik dringt bis zum Heidehaus...

ich wünsche allen eine gute Nacht und träumt was Schönes...

lasst es euch gut gehen und passt auf euch auf