Montag, 24. August 2015

Ein Haubenhaus ...

für meine Pfaffi wollte ich schon gaaaaaaaaaaaaaanz lange nähen...
im PQF wurde zu einem virtuellen Nähtag aufgerufen, da ich so einen virtuellen Nähtag noch nie gemacht hatte, habe ich mich mal angemeldet...am Samstag war es dann soweit...
es sollten die Webkanten zum Einsatzt kommen...

ich habe erstmal eine Kiste vorsortiert


ich wollte aber nicht alle vernähen ( man weiß ja nie ;o))... ) und habe mich für grün und beige entschieden und dazu ein dunkelblauer Jeansstoff...



 so sieht nun das neue Zuhause für meine Pfaffi aus...einmal von vorn


 einmal von hinten


 einmal ein kleiner Seitenblick



und zum Schluß noch ein Blick ins Innere...

das war definitiv nicht die letzte Haube für eine Nähmaschine, denn ich höre da 2 Stimmen ganz leise rufen " ich möchte auch eine ...."

ich wünsche euch eine zauberschöne letzte Augustwoche...

lasst es euch gut gehen und passt auf euch auf



Kommentare:

Hanna hat gesagt…

Liebe Steffi,
Die ist Dir wirklich gut gelungen, so etwas muss ich auch noch einmal nähen -
liebe Grüße und eine schöne Woche
Hanna

Klaudia hat gesagt…

Ein tolles neues Zuhause hat deine Nähmaschine bekommen....und das aus Resten...einfach Klasse!

Liebe Grüüße und auch eine schöne Woche,
Klaudia

Tips hat gesagt…

saucool schaut deine Haube aus. Echt toll geworden.
Winkegrüße Lari

Angelika hat gesagt…

Fein unter die Haube gebracht:-))
LG Angelika

Tina hat gesagt…

Hey, da habt ihr einen schönen Tag gehabt und wunderschöne Hauben gezaubert!
LG Tina

Valomea hat gesagt…

Liebe Steffi,
über so was würden sich meine Maschinen auch freuen.... Das ist Dir ganz toll gelungen! LG
Valomea