Samstag, 31. Mai 2014

Zum letzten..

Tag in diesem  Monat  möchte ich euch noch den Mai-Block zeigen...


und hier mal die ersten 5 Blöcke gemeinsam...


ich freu mich schon auf das gemeinsame nähen des City Sampler von Tula Pink...unten seht ihr meine Stoffauswahl...genäht habe ich meine ersten beiden Blöcke schon, darf sie aber noch nicht zeigen...

 ich wünsche euch ein zauberschönes Wochenende, wir haben blauen Himmel, Sonne und Wind, ist auf alle Fälle besser :o)) als 36 Stunden Regen die letzten Tage...
 lasst es euch gut gehen und passt auf euch auf

Dienstag, 27. Mai 2014

Alles blüht....

mit diesem Foto wollte ich euch eigentlich gestern eine zauberschöne Woche wünschen und dann kam alles ganz anders...
nun mach ich es heute und die Woche ist einen Tag kürzer und der Feiertag dazwischen und dann schon wieder Wochenende, das ist doch ein Grund zur Freude...


heute wollte ich eigentlich den Hollunderblütenbusch berauben, aber nun macht mir der Regen einen Strich durch die Rechnung...vielleicht  hört es noch auf mit regnen und dann mach ich mich auf den Weg...

lasst es euch gut gehen und passt auf euch auf...


Donnerstag, 15. Mai 2014

Ein neues Projekt...

wirft seine Schatten voraus...

dieses Buch ist nun ins Heidehaus eingezogen und wird vorwärts und rückwärts angeschaut, ich kann mich nicht satt sehen an der Farbenvielfalt...einige Stöffchen habe ich geordert und die anderen werde ich aus meinem Fundus nehmen...


 wenn ich verreist bin, komme ich  gerne wieder nach hause, weil ja vielleicht Überraschungspost :o)) angekommen sein könnte...




die liebe Barbara hat mich mit diesen vielen Geschenken bedacht...Herzknöpfchen, Stecknadeln, 2 Stöffchen, das Süße hat es leider nicht aufs Foto geschafft und einen Mug mit Herzen sowie  den passenden Inhalt dazu...


schaut euch mal die AMC an, ist sie nicht megazauberschön...eine dicke Umarmung geht nach NRW und ganz lieben Dank dafür...


PS: meine Tante hat sehr über den Quilt gefreut :o))

Montag, 12. Mai 2014

Arzgebirg, wie bist du schie....

ist die erste Zeile eines Gedichts von Anton Günther und ich zeige euch ein paar Bilder im Frühling dazu...



 am Samstag bin ich mit meiner Freundin bei frühlingshaftem Wetter  zu einer kleinen Fahrt nach hier




und nach hier hin gestartet...unsere jeweiligen Besuche lagen schon eine Ewigkeit  zurück...



 der Aufstieg war erst ein Kinderspiel...


 aber bei den letzten Stufen, die sehr steil zu der kleinen Plattform führten, haben wir muffensausen bekommen und es hat schon etwas gedauert, bis wir die überwunden hatten...
 der Weitblick hat uns aber für unser zögern entschädigt...zwischen den Windrädern ist die Augustusburg zu sehen...
 den Fichtelberg und den gegenüber liegenden Keilberg haben wir auch gesehen, nur wollte meine Kamera nicht mehr so wie ich wollte...

nach dem zauberschönen Ausblicken haben wir uns  eine kleine Verwöhnpause gegönnt...mhhhhhhhhhhh lecker...


ich wünsche euch eine zauberschöne Woche...lasst es euch gut gehen und passt auf euch auf...


Dienstag, 6. Mai 2014

Zum 85.ten Geburtstag

meiner Tante, hier der 80zigste, habe ich diesen bunten Restequilt genäht...wenn man so ein tolles Alter erreicht hat, dann hatte man ein buntes Leben so wie dieser Quilt, mit vielen fröhlichen Farben aber auch ein paar dunklen Flecken...als Vlies habe ich mir in Einbeck die Nr.292 ? glaube ich gekauft, es wurde als neu angepriesen und es griff sich wunderbar kuschelig an...gequiltet habe ich die großen Quadrate und 5 Blumen in die Mitte der weißen mittleren Quadrate...


ich habe auch einige Quadrate von meiner Mutti ihren Blusen mit eingenäht und die Rückseite ist ein sehr gut erhaltenes Bettlaken aus DDR Bestand, entweder von meiner Oma oder meiner Mutti...
morgen früh mach ich mich auf die Reise in meine alte Heimat, um den Geburtstag mit meiner Tante zu feiern....

bleibt alle gesund und passt auf euch auf...


Samstag, 3. Mai 2014

Einbeck 2014..

die Patchworktage der Gilde sind doch immer ein Highlight des Jahres und wenn es dann noch in der Mitte von Deutschland ist,  kann man schon mal einen Tagesausflug dahin machen, wenn Frau auch   fußlahm :o( die Heimreise antritt, so hat  sie doch einen zauberschönen Tag verbracht...viele alte liebe Bekannte getroffen und auch neue Patcherinnen kennengelernt...Petra und ich, wir sind uns schon auf dem Parkplatz über den Weg gelaufen und es kam uns vor, als würden wir uns schon eine Ewigkeit kennen...  gemeinsam haben wir verschiedene Ausstellungen in der BBS besucht...

"was blüht denn da" im Museum Einbeck von den Drei Türme Quiltern














nun folgen Bilder der Hanseatic Friends, sie haben in den letzten 2 Jahren verschiedene Challenges in ihrer Gruppe gemacht...







einige Arbeiten von Teilnehmerinnen an der Kursleiterausbildung der Gilde...






verschiedene Techniken auf Arbeiten von Barbara Brockhausen 





so, nun will ich euch nicht länger die Zeit  rauben um kreativ zu sein, es ist nur ein kleiner Querschnitt der Vielfalt an Quilts, die gezeigt wurden...

hier wird es in den nächsten Tagen sicher auch noch Bilder zusehen geben...Petra, es hat mich gefreut dich persönlich kennengelernt zu haben...

ich wünsche all meinen Leserinnen und Lesern ein zauberschönes Wochenende...