Freitag, 1. August 2014

Willkommen August..






Augen-Blicke 

Du bist auf meiner Wellenlänge. 
Ich habe mich in dich verschaut. 
Die Harfen zupfen Zauberklänge 
und Schnulzenlieder trällern laut. 

 Dein Augen-Blick hat mich getroffen. 
Du hast mein Herz dadurch stibitzt. 
Die Grenze fällt, der Weg ist offen. 
Die Außenwelt ist abgeblitzt. 

 Es ist mir wohl in deiner Nähe. 
Die Liebe lebt vom Augen-Blick. 
Es riecht nach Blumen und ich sehe 
den Erdenhimmel und sein Glück. 

Du wanderst südwärts, ich nach Norden. 
Der Augen-Blick geht nie vorbei. 
Aus unsrem Glück ist nichts geworden. - 
und unsre Herzen brechen nie entzwei. 

 © Roman Herberth




nach einem heftigen Regenschauer standen die 3 jungen Störche auf ihrem Nest und die Eltern gingen einige 100 Meter weiter auf Futtersuche, die sicher auf dieser Wiese erfolgreich war...

ganz herzlich möchte ich meine 3 neuen Leserinnen begrüßen und ich hoffe , ihr fühlt euch wohl bei mir ...

ich wünsche allen einen zauberschönen August ob zu Hause oder wo immer ihr eure Ferien verbringt...

lasst es euch gut gehen und passt auf euch auf...


Keine Kommentare: