Montag, 7. Juli 2014

Montag German QAL...

heute ist Zeigetag der Blöcke 11 und 12 und hier gibts wie immer, noch mehr Blöcke zu sehen..


 meine Lilablöcke sind jetzt nicht der Knaller aber der Quilt soll, so habe ich es im Kopf geplant, in den äußeren Blöcken dunkel sein und nach innen gehend heller werden...im Buch ist in den hinteren Seiten eine Skizze von Tula Pinks Quilt und da habe ich mir alle Blocknummern unter geschrieben, damit ich es  so hin bekomme wie geplant...hier , hier , hier, hier kann frau fertige City Sampler Quilts begucken...



ich wünsche euch einen zauberschönen Start in die neue Woche, allen heutigen Geburtstagskindern einen schönen Tag und allen den es im Moment nicht so gut geht Kopf hoch, es wird alles gut werden...


Kommentare:

Hanna hat gesagt…

Liebe Steffi,
Ich glaube Dein Quilt wird besonders interessant durch das Spiel von hell bis dunkel -
liebe Grüße
Hanna

Valomea hat gesagt…

Liebe Steffi,
Respekt - Du hast schon einen Layoutplan im Kopf! Ich habe noch keinen Schimmer, wo welcher Block hinkommt und muss mich sowieso erst mal von hinten ans Feld rannähen.
LG
Valomea

Marianne Harmann hat gesagt…

Liebe Steffi,
du hast einen sehr guten Plan für den Quilt. Ich schwanke noch, aber bis jetzt gefällt mir die Version von Angela Walters(?) am besten. Dafür bräuchte man aber nicht alle Blocks.
LG Marianne

Marianne Harmann hat gesagt…

Da bin ich noch einmal. Nun habe ich die von dir genannten Seiten besucht. InGa hat die übrigen Blöcke für die Rückseite verwendet.
Vielen Dank für den Tipp.
LG Marianne

Mein Kuddelmuddel hat gesagt…

Liebe Steffi,
deine lila Blöcke gefallen mir auch so schon, aber das was du mit ihnen vorhast, wird bestimmt sehr schön aussehen.
Bin gespannt!
Liebe Grüße,
Gisela

Rike B. hat gesagt…

Da bin ich mal gespannt, wie das aussehen wird. Es hört sich sehr interessant an und sieht bestimmt toll aus.
LG, Rike

Petruschka hat gesagt…

Gut, es sind jetzt nicht die tollsten Stoffe - trotzdem finde ich deine Blöcke sehr gut gelungen, denn die Kreuze sind hier deutlich zu erkennen. Und alle Achtung, daß du schon ans Ende denkst ;-).

LG, Petruschka

Angelika hat gesagt…

Hach das hört sich schon sehr gut an und ich kann mir den Farbverlauf schon fast vorstellen. Ich bin sehr gespannt, wo ich Deine bisherigen Tula-Blöcke auf dem Quilt dann wiederfinde.
Danke auch für Deine Geburtstagsglückwünsche.
ANGE_naehte Grüße, Angelika