Mittwoch, 18. Juni 2014

Der Anfang ist gemacht...


nachdem ich ganz viel hinundher gerechnet habe, steht nun das Ergebnis fest...es werden 20 Quadrate in der Waagerechten und 19 Quadrate in der Senkrechten ...ergibt 380 Quadrate....

 ich muß es aber in 8 Schritten nähen, die ersten 50 Quadrate sind angepinnt...


 hier sind die Längsnähte  genäht


und hier seht ihr das erste Achtel zusammengenäht...man muß beim zusammennähen höllisch aufpassen, dass man nicht zieht, da es ja alles schräge Seiten sind...

 so, das erste Viertel ist zusammengenäht und hat eine Breite von 42 cm uns eine Länge von 159cm...   das wird ein schöner Kuschelquilt werden...

Kommentare:

Angelika hat gesagt…

Oh, das gefällt mir sehr gut!
LG Angelika

Näh Yoga hat gesagt…

Wow, sieht toll aus.
LG
Jeannette

Das Runde Haus hat gesagt…

Liebe Steffi, schon in der Volksschule hatte ich Schwierigkeiten mit 1/4 und 1/8 und 1/2...Wie genau hast Du das denn ausgerechnet, Du Mathematik-Quilt-Ass? Sieht super aus und ich möchte das auch können, das Ausrechnen...Schönen Gruß von Cosmee

Klaudia hat gesagt…

Hallo Steffi,

das sieht super aus!

Liebe Grüße Klaudia

Marianne Harmann hat gesagt…

Liebe Steffi,
du bist gut im Rechnen!! Ich muss mir immer Zeichnungen machen sonst fehlt hinterher etwas oder es ist etwas zuviel. Das wird sicher ein toller Quilt.
LG Marianne

Lapplisor hat gesagt…

Liebe Steffi
Da hast Du ja ein riesen Teil in Arbeit ..
es sieht schon jetzt super aus, durch die schöne Farbwahl.
Wünsche Dir ein schönes langes Wochenende - mit viel Zeit zum Nähen.
♥ڿڰۣ♥ಌڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥
Herzlichst
♥☼♥Barbara♥☼♥

misspatchwork hat gesagt…

Liebe Steffi,
wow, das wird ja ein ganz tolles Teil und noch dazu in "meinen" Farben.
Herzliche Grüße
Gudrun

Petruschka hat gesagt…

Ein wirklich schönes Muster, das sich sehr variabel verändern läßt, wie man bei dir sieht. Na dann man ran an die letzten drei Viertel.

LG, Petruschka