Sonntag, 29. September 2013

Eine kleine Radtour...

 habe ich gestern bei herrlichem Sonnenschein unternommen, nichts spektakuläres sondern immer nur geradeaus, wie ihr hier sehen könnt...











 diesen Heideweg unten  habe ich  den Namen Fliegenpilzallee gegeben, aber dieses Jahr mußte ich schon suchen, um ein paar rote Hüte zu finden...letztes Jahr war das eine Freude immer wieder einen Fliegenpilz zu entdecken...


ich wünsche in die Blogerrunde einen zauberschönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche...
ich fahre jetzt auf einen Flohmarkt


Dienstag, 24. September 2013

Pilze in echt...


der Riesenschirmpilz oder Parasolpilz ist doch immer wieder schön anzusehen...


 man kann ihn als Pilzschnitzel zubereiten oder trocknen...










 Pilze in unecht sind auf diesen Täschchen zu Hause, die nach einem tollen Tutorial von Marianne
genäht sind...




es sind 3 verschiedene Größen und noch ein Schlüsseletui entstanden...





 





sie wohnen noch bis zum   Weihnachtsbasar bei mir...





vielleicht  werden noch einige in dieser Art folgen...

lasst es euch gut gehen...

Sonntag, 22. September 2013

Herbstanfang







Der Herbst II

 Der Herbst macht Jagd auf welke Blätter
 Der stolze Laubbaum schaut entsetzt.
 Tagtäglich herrscht ein Schmuddelwetter,
 die gute Laune wird verletzt. 

Die Nächte dauern wieder länger,
auch wenn man sich dagegen stemmt. 
Im Süden sind die Schlagersänger. 
Die Kälte kriecht ins Unterhemd.

Die lauten Töne werden leiser. 
Der Spielplatz pflegt sich auszuruh'n. 
Im Kino hat der Platzanweiser 
nun alle Hände voll zu tun. 

Wir waren darauf vorbereitet. 
Den Sommer haben wir vernascht. 
Der Nebel, der uns jetzt begleitet, 
der hat uns dennoch überrascht. 

Es sommert in den letzten Zügen. 
Die alten Weiber schimpfen fest. 
Wir müssen uns dem Umschwung fügen. 
Verwaist ist jedes Vogelnest. 

© Roman Herberth


ich wünsche in die  internette Bloggerwelt eine zauberschöne Zeit in diesem Herbst 2013


Samstag, 21. September 2013

Meinen Jugendstil Nähtisch..

möchte ich euch heute zeigen...als ich meinen verstorbenen Mann kennenlernte und er mir seine Werkstatt zeigte, stand in einer Ecke dieses Tischchen, es war braun gestrichen, in den Kästen waren kleine Futternäpfe für Vogelkäfige  untergebracht und die Deckplatte wölbte sich nach oben...ob man das jemals wieder benutzen kann, habe ich mich gefragt...es sind dann noch 5 Jahre vergangen und nach der Grenzöffnung hat ein alter Freund, der Möbel restauriert, mir dieses Schmuckstück daraus gemacht...


wir waren beide sprachlos wie zauberschön es geworden ist..




in der oberen Schublade habe ich altes Stopfgarn ( wer stopft heute schon noch) von meiner Mutti..


 hier unten liegt ein handgeschriebenes Buch von meiner Oma und ein altes Brillengestell, leider ohne Gläser...die Lampe ist auf alt gemacht und 12 Jahre alt...





bei Beth gibt es noch mehr  altes zu sehen, was man in ein Nähmuseum stellen könnte...



als neue Leserin möchte ich Petra  herzlich begrüssen, fühl dich wohl auf meinen Blog... 

allen Leserinnen und Lesern wünsche ich ein zauberschönes Wochenende...



Mittwoch, 18. September 2013

Ein Stück Himmel # 6


für Tina










hier gibts noch mehr Himmel ...


Montag, 16. September 2013

Wenn ein weicher ...

Umschlag im Briefkasten liegt, dann freut :o)) sich das Patcherherz...die Stoffe sind von hier, es ist immer eine schnelle Lieferung und eine kleine Zugabe bei...
aus dem braunen Stoff  werden die Zwischenstreifen für meine fliegenden Gänse geschnitten und da ich keine Kinderstoffe im Stash habe, mußte ich mir mal welche zulegen...




die fehlenden 70 Gänse habe ich schon zugeschnitten aber dann hat meine Pfiffa gestreikt, der Fuß ließ sich nicht mehr absenken :o ((( und ich mußte sie zur Reparatur bringen...ich hab aber eine Ersatzmaschine...

ich wünsche euch eine zauberschöne kreative Woche, bei dem Wetter fällt es uns doch leicht an der Nähmaschine zu sitzen....




Freitag, 13. September 2013

Gut vorgesorgt habe ich...

damit es auch in der kalten Jahreszeit im Heidehaus immer  gemütlich ist...


heute morgen habe ich 5 SRM (Schüttraummeter ) Holz bekommen...


einige Körbe voll  habe ich am Vormittag schon gestapelt und nach dem Mittag auch nochmal, aber nun hat es meinen Korb entschärft, der Henkel ist ab...naja, mein Sohn möchte ja morgen auch noch was zu tun haben :o))

 
.

 herzlich begrüßen möchte ich meine neuen/alten Leserinnen Teresita , Hilda   und Christine, fühlt euch wohl auf meinem Blog..


ich wünsche nun in die weiten des WWW ein zauberschönes Wochenende.. all denen, die arbeiten müssen/dürfen die Vorfreude auf die freie Zeit, die dann folgt...




Mittwoch, 11. September 2013

Ein Stück Himmel # 5


für Tina




hier gibts noch mehr Himmel


Montag, 9. September 2013

Endlich geschafft...

und ich mache 3 !!!...es hat schon gedauert von Februar bis September,


mit einer Unterbrechung von 2 Monaten ,da  ich ja in der linken Hand, der Maus, arge Schmerzen hatte...


 doch jetzt bin ich happy, das sie fertig sind und ich auch mal wieder was anderes stricken kann...sie machen sich nun auf die Reise ins Alpenland um dort  6 Menschen, ihre kalten Füße : o )) zu wärmen...


 die Wolle ist wieder von hier

viel Freude damit...


 noch etwas in eigener Sache, ich hatte doch einen bösen Buben auf meinem PC, den mein Sohn  ins Nirgendwo geschickt hat...nun  muß ich bei Kommentaren auf euren Blogs es immer erst zulassen, aber auf einigen Blogs klappt es nicht...auf den Blogs wo ich mitlese schau ich mir eure Sachen an und ihr sollt wissen, dass ich sie zauberschön finde...


Freitag, 6. September 2013

175 fliegende Gänse..


sind mittlerweile im Heidehaus gelandet...der Weiterflug in Formation



 wird sich aber noch verzögern, da 25 Gänse es nur auf 1,25 m bringen, wenn sie dicht bei dicht fliegen und das ist der " Gänsemutter " zu wenig...sie wird also nochmal in ihre Restekisten abtauchen müssen, um weiteren 70 Gänsen eine Landung im Heidehaus zu ermöglichen...


 ich wünsche allen Leserinnen und Lesern ein zauberschönes  sonniges Spätsommerwochenende...



Donnerstag, 5. September 2013

Ein Stück Himmel # 4


für Tina



hier gibts noch mehr Himmel...


Mittwoch, 4. September 2013

Ein WIP ist entstanden...

 am Samstag zum Nähtag der Gifhörnchen...ich hatte ja geschrieben, dass ich noch nicht wußte was ich denn nähen werde/wollte...ein Flying Geese Quilt stand  schon lange auf meiner To-Do-Liste und nun habe ich angefangen eine  Resteverwertung damit zu starten...
   

104 Flying Geese Blöcke sind es geworden...vielleicht wären es mehr geworden, aber frau will ja schauen was die anderen so nähen und klönen muß man auch  zwischendurch...das ist ja mit das schönste an so einem gemeinsamen Nähtag...der nächste ist schon notiert : - )))
ich werde euch vom Fortschritt des Quilt-Wip`s berichten...



 ein zweites WIP startet auch in den nächsten Tagen, die Stoffe liegen schon bereit...aus der Schweinerei werden große Blöcke mit grün drumherum...





 ...beim benutzen des Übersetzters auf einem englischen geschriebenen Blog kam diese kuriose Satzstellung zustande:

 Meine zweite Tochter wird immer Ende November geheiratet. :) 

My second daughter  is getting married in late November. :)