Donnerstag, 15. August 2013

Tasche und Täschchen...



wie angekündigt, kommt heute etwas genähtes...die Kellerfaltentäschchen können schon süchtig machen und sind nette kleine Mitbringsel, diese beiden wandern in meine Kiste für den Weihnachtsbasar...man kann ja nie früh genug damit anfangen...



 vor Jahren hatte ich schon mal so eine Tasche genäht und verkauft, nun hatte die Dame sich eine neue bestellt und mir  gesagt, das Sie gern noch eine Tasche  hätte und sie sich als "eiserne Reserve" hinlegen möchte...
da freut  frau sich doch  : - )))


 von den Streifen  des Mittelteils die übrig waren, ist die Innentasche und noch ein kleines Schlüsseltäschchen entstanden....


ich wünsche euch  noch einen zauberschönen Abend...bei uns sieht es gerade nach Regen aus aber es soll ja  in den nächsten Tagen wieder sommerlich warm werden...



Kommentare:

Ucki hat gesagt…

Ich mag die Kellerfaltentäschchen auch sehr, und die Dame
Kann ich gut verstehen! Schöne Sachen hat man gerne doppelt!
LG
Ucki

Hanna hat gesagt…

Liebe Steffi,
Deine Täschchen sehen so nett aus und die Tasche ist nicht nur schön, sondern bestimmt auch praktisch. So etwas hat man gerne -
liebe Grüße
Hanna

Nana hat gesagt…

Sind die aber alle superschön!!!!

Nana

sara hat gesagt…

Ma che bei lavori,sono bellissimi!!

Klaudia hat gesagt…

Hallo Steffi,

die Kellerfaltentasche wie auch die große Tasche, sehen klasse aus....und du hast mich gerade auf ne Idee gebracht, die ich in meine To-do-Liste schreibseln muss;-)

Liebe Grüße Klaudia