Montag, 29. April 2013

Kleinigkeiten...


geht es euch auch so, ihr seht beim surfen im www ein Video und müßt es gleich ausprobieren... ich wollte schon immer mal Topfhandschuhe nähen und da kam mir die Anleitung für einen schnellen Dresdner Teller genau richtig...
ich konnte mal wieder mein 15° Lineal zum Einsatz bringen...




 ich finde, es hat ganz gut geklappt...gefüttert sind sie mit Termolan an Oberseite und Unterseite...




 diese gehen in einen Kreativ-Tausch mit meiner Freundin, sie hat mir eine Tüte Stoffe/Reste mitgegeben und ich werde mal sehen was ich alles daraus nähen werde...




 hier habe ich mich nochmal an Topfhandschuhe versucht, aber diesmal aus Stoffen mit Vergangenheit, sprich; aus alten Jeans...
eine Bekannte hat mir schon öfters ausrangierte Jeans gegeben und da sie nächste Woche Geburtstag hat, werden diese das Heidehaus  auch verlassen...




sollte ich nochmal welche in Jeans nähen, so werde ich nur die Unterseite mit Termolan abfüttern und für die Oberseite ein dünneres Vlies nehmen...


in die Weiten des Bloggerlands wünsche ich eine kreative Woche, allen Kranken gute Besseung und den Geburtstagskindern noch einen zauberschönen Abend...

 
 als neue Leserin möchte ich Aylin herzlich willkommen heißen...






Kommentare:

Ucki hat gesagt…

Liebe Steffi,
die Stoffhandschuhe sind super!!
LG
Ucki

sara hat gesagt…

Che belli!!!

Grit hat gesagt…

Die Topfhandschuhe sind Klasse,
liebe Grüße Grit

Klaudia hat gesagt…

Liebe Steffi,

die Topfhandschuhe sind super schön geworden...besonders die mit dem halben Dresdner Teller gefallen mir sehr!

LG Klaudia

Hanna hat gesagt…

Liebe Steffi,
Schön und praktisch, das ist super -
liebe Grüße
Hanna

anolisl hat gesagt…

Ja Steffi, nir geht es auch oft so. Toll sind Deine Handschuhe geworden, fast zu schade zur Benutzung!
LG Grit

Ramona hat gesagt…

beide paare sind spitzenmaessig geworden. ich bin mir sicher, sie werden gerne genommen.

liebe gruesse
ramona