Freitag, 31. August 2012

Morgentau am Heidehaus...



ein paar Fotos zum einstimmen auf das Wochenende...










 die  Werke der Gartenkreuzspinne...








dieses gigantische Spinnennetz befindet sich in ca.4 m Höhe...




 das kleine Netz ist ca. 7 cm groß...





ich wünsche in die weiten des Bloggerlandes einen zauberschönen Start in den September...



herzlichst Steffi

Samstag, 25. August 2012

Einige AMC`s zu zeigen...



im PQF wurden jetzt die August-AMC`s getauscht...bei diesen sommerlichen Temperaturen ist ein Sonnenhut genau das richtige...ganz lieben Dank Gabi, für diese zauberschöne AMC, ich habe mich sehr gefreut....







 das ist mein Beitrag zum August....ich möche mir gern mal den Wind bei einem Segeltörn um die Nase wehen lassen, aber leider kann ich nur davon träumen und höre mir lieber  die Musik an...dieses Lied geht einem schon  unter die Haut ...

  



 ich habe bei diesem Stöffchenstreicheln, jetzt bitte nicht lachen...lol... macht ihr das auch??? oder bin ich nur so verrückt !!!!....
  
an Kleeblätter gedacht und da demnächst Geburtstage anstehen




habe ich gewerkelt und das ist dabei heraus gekommen...






 2 Geburtstags -AMC`s und eine  gute Besserungs - AMC für meine Freundin, die letzten Freitag eine 7 stündige OP am/im  Kopf, ein Tumor mußte entfernt werden,  gut überstanden hat...





 hier nochmal die 3 auf einen Streich, ach so, das heißt ja 7, naja vielleicht folgen noch welche...





meine Geranien erfreuen mich dieses Jahr besonders, es ist eine Blütenpracht und ich möchte sie euch gern zeigen...


nun wünsche ich all meinen Leserinnen und Lesern in den weiten des WWW ein zauberschönes Wochenende



herzlichst Steffi


Montag, 20. August 2012

Großes Moor....




eine Fahrt durch das große Moor , es erstreckt sich auf einer Fläche von 20 km x 5 km, war schon lange geplant und heute war es nun soweit ...bei der Anmeldung konnte man ja nicht erahnen, dass es heute so eine brütende Hitze wird...es ging vorbei an großen Torfflächen, wo heute noch abgebaut wird, 140.000 Kubikmeter pro Jahr, und auch an regenerierten Flächen....

wer  mal hier in der Südheide seinen Urlaub verbringt, sollte sich das auf keinen Fall entgehen lassen....


ein herzliches willkommen Christa, fühl dich wohl auf mein Blog...


ich wünsche allen einen guten Start in die neue Woche und allen Kranken gute Besseung, ein extra Gruß geht an eine liebe Freundin in meiner alten Heimat...


herzlichst Steffi



Donnerstag, 16. August 2012

" Piep " aus dem Heidehaus...



das Hoffest ist nun schon 2 Wochen Vergangenheit , es war nicht so erfolgreich wie die letzten Jahre...der Euro sitzt nicht mehr so locker... nun werden die Sachen halt im Laden verkauft....








hier kommen ein paar Bilder links und rechts der " Apfelstrasse" , sie heißt wirklich so und es ist meine Fahrstrecke wenn ich ins Lädchen fahre... es gibt dieses Jahr eine gute Apfelernte, jedenfalls hier hängen die Bäume voll von " Adams Verführerfrucht " und da werde ich mir wieder welche auflesen und lecker Apfelmus daraus machen...




nachreichen möchte ich noch die Tag`s, die ich nach Anleitung in einer der letzten Lena`s gefertigt habe...





jetzt war Sophie , sie ist mittlerweile 16 Jahre alt ,für eine Woche im Heidehaus und hat sich dieses Handytäschchen genäht....ich hab natürlich etwas geholfen....frau muß solche kreativen Phasen unterstützen...




ich war leider in meiner Tätigkeit 5 Tage davon sehr eingeschrenkt, konnte meinen linken Arm gar nicht bewegen, aber jetzt haben die Medikamente angeschlagen  und nun habe ich einen Termin für die Röhre nächste Woche...habe das schon mit dem rechten Arm hinter mir ...  da hat es meine Krankengymnastik wieder gut hinbekommen....



heute wollen meine Kinder aus Hannover kommen und was macht da der Himmel, er schüttet seine Eimer aus, da wird wohl nix mit im Zelt schlafen von  Enkel und Oma...es sollen ja noch ein paar heiße Sommertage kommen...
ihr seht, im Heidehaus ist immer Aktion...


ein herzliches willkommen Daniela   fühl dich wohl auf mein Blog...



herzlichst Steffi



Samstag, 4. August 2012

Morgen ist es so weit...



dann steigt unser Hoffest...wir hoffen das der Wettergott mitspielt...ich möchte meine Krimskramtäschchen  und noch  andere Kleinigkeiten an die Frau/Mann  bringen...





den Bügelverschluß hatte ich mir schon vor längerer Zeit, sprich Jahren , mal gekauft...beim surfen im Net habe ich dann eine  tolle Anleitung dazu gefunden...beim nächstenmal würde ich lieber einen Verschluß mit Löchern nehmen, denn da kann man die Tasche festnähen...mit der Schnur einfügen und gleichzeitig zuklemmen war schon frimelig und man muß aufpassen, das der Bügel  nicht verbogen wird...der/die nächsten Bügel werden aber nicht mehr so lange abgelagert...lach...





so langsam macht mir das Reißverschluß einnähen Spass, ohne eine Naht mit der Hand zu nähen...






geballte Vielfalt...für jeden etwas....





die Schnappverschlüsse hatte ich mir letztes Jahr bei Stofflichkeiten in Frankreich gekauft, da sie im Angebot, dass nimmt frau ja gerne mit, waren...hier habe ich dann eine tolle Anleitung gefunden... 





diese süßen Eulen habe ich von hier  und wollte sie als Schlüsselanhänger
machen, aber dafür sind sie zu groß, siehe oben...also die Vorlage etwas verkleinert aber 100% ig bin ich noch nicht zufrieden...ich habe unten auch keinen Knopf angenäht sondern sie auf ein Lederherz geklebt...





die Nadeln habe ich auch klappern lassen und noch 2 Paar Socken nach dieser Anleitung gestrickt...






ich habe  das Muster am Oberfuß bis zur Spitze weiter gestrickt, dadurch wirkt der Fuß länger, ist aber nur Gr.39...danke Helga für das tolle Muster....






einige Geldmäuse und Tatüta`s sind auch noch fertig geworden...




ich wünsche euch ein zauberschönes Wochenende mit viel Sonne am Himmel und im Herzen...



herzlichst Steffi

Donnerstag, 2. August 2012

In die Scheune...





 des Deutschen Hauses in Gifhorn




luden am vergangenem  Samstag zum 2. mal  die " Gifhörnchen" ein...das war ein muß für mich, da mal reinzuschauen...

 



 es gab viele zauberschöne Quilts zu sehen...




 dieser Quilt aus alten Spitzen und weißer Bettwäsche hat mir besonders gut gefallen..

.



 leider sind mir nicht viele Bilder gelungen, einige waren verwackelt, dann war es zu eng um die in der Mitte hängenden Quilts schön ins Bild zu bekommen...und es war mächtig warm in der Scheune...



die Gruppre trifft sich immer 2 x  im Monat und ich bin am überlegen, ob ich da nicht  mal  hingehe...in der Gemeinschaft macht  ja unser Hobby noch mehr Spass und frau kann immer noch was dazu lernen....


 herzlichst Steffi


meinen neue Leserinnen  sage ich ein herzliches willkommen ...