Mittwoch, 29. Februar 2012

29. Februar 2012...



ich möchte allen heutigen Geburtstagskindern einen zauberschönen Tag wünschen...





einen extra Gruß bekommt ein lieber Mensch, mit 60 kann man schon mal kalte Füße bekommen und deshalb hab ich die Nadeln für dich strapaziert....




diese Farbkombination hieß " mexikanisch " und ich konnte beim stricken fast die Schärfe spüren...



diese Wolle ist von Lana Grossa - meilenweit - der Faden war mal dick und dünn, an den dünnen Stellen hab ich immer gedacht: "...hoffentlich reißt der Faden nicht..."




das ist die linke Seite der Socke...werde auch  diese Seite mal für außen nehmen, nur da werde ich die Ferse und die Sohle glatt rechts stricken, gefällt mir persönlich besser...




diese Farbkombination ist auch zauberschön, erinnert an den Indian Summer, aber jetzt wollen wir erstmal Frühling oder ?




dieses Buch hatte sich meine Freundin gekauft und wollte mir im Herrensocken stricken konkurrieren...lach...als ich das Titelbild sah, hab ich gedacht: "..Hut ab, wenn sie die stricken will..." jetzt ist das Buch  in meinen Besitz übergegangen...



ich hab mit was einfacherem angefangen...mit dem Zopfmuster am Oberfuß...




hier kann man das Muster nochmal schön sehen, wie es am Fuß aussieht... 


die Socken sind aber nicht für mich, bei einem Blogspaziergang könnt ihr vielleicht das eine oder andere Paar im www entdecken...



herzlich willkommen heißen  möchte  Ila , Fliegenpilzchen , Bente und Stephanie , fühlt euch wohl auf meinem Blog....



Samstag, 18. Februar 2012

Genähtes und getauschtes...


nicht das ihr denkt ich stricke jetzt nur noch, hier kommen einige AMC`s die ich gemacht habe und schon lange  ihre neuen Besitzerinnen erfreut haben...zum Geburtstag reisten diese AMC`s




  nach Ila




 nach Andrea 




nach Iris




 im PQF wurden  jetzt die Februar - AMC`s getauscht...diese Karnevalsmaske habe ich für Fliegenpilzchen gemacht...




und diese zauberschöne AMC habe ich von  Klaudia bekommen,  passend zum Valentinstag...ganz lieben Dank dafür...





den Januarblock vom Monatstausch im PQF für Trivo muß ich auch noch zeigen...hatte vergessen ihn zu knipsen und  hab ihn jetzt bei ihr gemopst...




diese zauberschöne Tulpe habe ich im Januar von Jotika bekommen...ganz lieben Dank...





Claudia hat sich Papageien auf schwarzem Grund gewünscht, mein Grünbrust-Ara ist schon bis zu ihr geflattert und trällert ihr ein Karnevalsliedchen...




diese beiden zauberschönen Blöcke habe ich von Stephanie im Februar bekommen...ganz lieben Dank dafür...




zum Schluß noch ein schnelles Geschenk...




diese beiden werden bald in einer anderen Wohnung gackern...


uff, das war aber ein langer Post...nun wünsche ich in die Runde ein zauberschönes Wochenende...


Donnerstag, 16. Februar 2012

Eiszeit...

das Thermometer zeigte -2 °C heute vormittag an, aber am Elbeseitenkanal waren es gefühlte -10 °C...
es wird sicher noch eine ganze Zeit dauern, bis er wieder  beschiffbar ist...
die Eisschicht hat viele bizarre Gebilde geformt...





ganz lieb bedanken möchte ich mich noch bei euch für die vielen Kommentare zu meinen letzten Post...ich bin nun beruhigt, das euch diese Klammern auch schon kaputt gegangen sind...wir Stoffsüchtigen sind schon ein ganz besonderer Menschenschlag, von  dem dir geholfen wird...gelle Helga...geht super damit...



 herzlich willkommen heißen möchte ich Christine, Manuela und Christiane, fühlt euch wohl auf meinem Blog...




Montag, 6. Februar 2012

Ärgerlich...

darf/kann so etwas passieren, ich benutze sie nur für die kleinen Hexagons  meiner  Blumenwiese... es sind bei zweien oben und bei einer unten, einfach die Teile abgebrochen...ich habe mich jedesmal erschrocken, als es den Knacks gab...




leider weiß ich nicht mehr bei wem ich sie auf der " handemade" 2010 in Braunschweig gekauft habe...ich hatte sie sofort ( was frau hat das hat frau) gekauft als ich sie sah auf der Messe und mich dann auch noch über mich geärgert (hätte ja erstmal alles begucken können), als ich sie bei einem anderen Anbieter günstiger gesehen habe...


klever wie wir Frauen sind, habe ich versucht aus den ganzen Häften eine neue Klammer zu machen, als ich mich freute und sie probiert habe gabs wieder einen Knacks - kaputt...bei der dritten Hälfte habe ich dann gesehen, dass sie auch schon einen kleinen Haarriss hat...nun müssen neue her, gibt es welche die stabiler sind oder welche sind die Besten? was habt ihr für Erfahrungen damit ....



als neue Blogleserinnen möchte ich Daphne und Perle herzlich willkommen heißen, fühlt euch wohl auf meinem Blog...


allen Kranken wünsche ich gute Besserung und allen Lesern eine zauberschöne Winterwoche...