Montag, 7. Mai 2012

Von WIP`s , erstem Quilt und Taschen...

hurra, es ist Halbzeit  auf meiner Blumenwiese...10 Reihen sind in der Länge fertig...hier
seht ihr den Stand vom letzten Jahr...Kantenlänge eines Hexagons ist 1cm...




 beim ersten Nähtag mit Monika dieses Jahr, hatten wir uns für eine Tasche mit Viertelkreisen entschieden...Monis Londontasche ist fertig und bei meiner fehlen immer noch die Henkel...tztztz...




 Monika`s erster Quilt ist nun fertig , die Stoffe sind vom Schweden, innen ist ein dünnes Vlies und die Rückseite  eine Vliesdecke...so richtig schön zum reinkuscheln...




am Freitag hatten wir unseren zweiten Nähtag...es sollte wieder eine Tasche werden...Moni liebt ihre Ernie - Tasche, da sie fertig ist...




ich habe nur das Top geschafft und ich bin gespannt wie lange es so rumliegt oder muß ich mir erst in den Aller............. treten...lach...Taschen hat Frau ja nie genug...





ich wünsche euch eine zauberschöne Woche und allen Kranken gute Besserung...


Kommentare:

anolisl hat gesagt…

Tolle Dinge habt Ihr gewerkelt! Die Taschen sind ja toll und Frau braucht ja immer wieder neue! Aber am meisten beeindrucken mich Deine Blumen - Hexagons mit 1cm Kantenlänge, das ist ja irre!

LG anolisl!

Tina hat gesagt…

Fleißig,fleißig! Mächtig beeindruckt bin ich von dem Hexagonquilt,wow 1cm,superklein!
LG Tina

sarapatch hat gesagt…

Che bei lavori!!!
Ciao Sara

Rita hat gesagt…

Ich kann mich kaum lösen vom Hexagon-Quilt -Bild!!!! Wahnsinn!
Herzlichst Rita

Melanies Nähwerkstatt hat gesagt…

Dein Blumenquilt ist ja riesig, dafür, dass es so kleine Schablonen sind. Und die Taschen finde ich witzig.
Viele Grüße
Melli

Klaudia hat gesagt…

Liebe Steffi,

dein Hexa-Blumengarten ist ne Wucht...einfach wunderschön (ich habe auch noch etliche 1cm Hexas zum weiter verarbeiten hier liegen;-))`.
Auch die anderen gewerkelten Dinge sind toll geworden, der Quilt in seiner "Einfachheit" gefällt mir auch besonders gut.

LG Klaudia

Grit hat gesagt…

Hallo Steffi,
was für tolle Sachen Du machst. Ich bin begeistert. Dein ganzer Blog ist toll. Werde Dich nun als Leser verfolgen.
Liebe Grüße Grit

Valomea hat gesagt…

Das ist ja auch eine witzige Verwendung für den London-Stoff! Ich habe damit eine Klappe für die Tasche "Anna" aus dem Hause Machwerk genäht, zu sehen in meinem Blog, aber das hier ist fast noch schöner!
Und kein Wunder, dass sie noch keine Henkel hat bei diesen winzigen Hexagons - alle Achtung!
LG
Valomea