Montag, 28. November 2011

Am Heidesee...


findet man Spuren im Sand...





die Küchenschelle zeigt  uns  noch eine Blüte...




den heutigen Geburtstagskindern wünsche ich einen zauberschönen Tag...

allen Kranken gute Besserung...

und in die Bloggerwelt wünsche ich eine kreative und entspannte Woche...



Samstag, 26. November 2011

Geschafft....

seit gestern Abend schmückt die Girlande unser Wohnzimmer...wir hatten 3 Tage dem Heidehasen seinen kleinen Enkel da und er hat sich heute morgen gefreut über " die schönen  Fähnchen "...




es hat großen Spass gemacht, diese zauberschönen Motive  zu sticken...






 ich habe die Blöckchen mit karierten Stoff eingefasst und die Enden an beiden Seiten länger gelasssen, damit ich sie zur Schleife festbinden kann...








ich wünsche euch einen zauberschönen 1.Adventssonntag bei Kerzenschein, Tannenduft  und  mit selbstgebackenen Keksen...




Dienstag, 22. November 2011

Novembergrau....


all meine Termine sind gut überstanden und da mußte heute
ein Spaziergang um den Heidesee sein, der
 trotz des Nebels seinen Reiz hatte...




hier kann man deutlich sehen, dass eine Menge Wasser fehlt...







der Ginster war mit Reif überzogen...







noch einen Farbtupfer gefunden...







an der Westseite war der See schon mit einer dünnen Eisschicht überzogen...




Freitag, 18. November 2011

Getauscht und gestickt...


zur Monatsmitte liegt immer ein weicher Umschlag im Briefkasten und frau freut sich ganz sehr darüber,




 wenn so ein zauberschönes Blöckchen zum Vorschein kommt...ganz lieben Dank Sabina, auch für das Zugebsel...




mein Blöckchen ist hoffentlich gut angekommen und Amala freut sich darüber, sie hat sich Teegeschirr gewünscht...









das sind meine letzten drei Blöcke  vom Weihnachts-SAL und nun werde ich mich daran machen, sie zu einer Girlande zusammen zu nähen...



ein herzliches willkommen Gitta, fühl dich wohl auf meinem Blog...



ich wünsche allen ein besinnliches Wochenende...meine Gedanken gehen zu ganz lieben Menschen, die mich ich ein Stück ihres Weges begleitet haben...





Donnerstag, 17. November 2011

Nähen im KROKUS...

die Vorfreude währte 7 Monate auf das Herbstnähwochenende im KROKUS in Hannover...


es wurde fleißig genäht und gequiltet...



 ein megazauberschönes Kaleidoskoptop hat Irmgard genäht...




bitte mal einen Blick für die Kamera Barbara, Sigrid und Momo...


 

diese Martinsgans hat nochmal Glück gehabt...




Irene hat ein Jelly Roll zerschnippelt und wieder zusammen genäht...




Anett hat uns gezeigt wie man diese Körbchen näht...








es sind zauberschöne Körbe entstanden, die vielseitig einsetzbar sind...





ich bin seit dem Forumstreffen so vom Spiderweb fasziniert, dass ich  nun auch Spiderblöcke  genäht habe...es müssen aber noch einmal so viele werden, das es einen Quilt ergibt...


 
jetzt freue ich mich auf das erste Märzwochenende 2012...



 
ein herzliches willkommen  Berenice , Sonntagsjule und Mieke, fühlt euch wohl auf meinem Blog...



Donnerstag, 10. November 2011

Stricken, sticken, nähen....

nun kann ich den zweiten Schal mit Zöpfen zeigen...




das Zopfmuster wirkt hier nicht so gedrungen wie beim ersten Schal...




ich habe dieses Jahr kaum Pilzfotos gezeigt, dafür zeige ich euch jetzt dieses Blöckchen, es ist ein Satanspilz mit Verlaufsgarn gestickt...




12 Schlüsselbänder mit kleinen Bambis und Musikinstrumenten, 8 davon sind eine Bestellung, habe ich nochmal genäht ...




Montag, 7. November 2011

Thementag "Zauber"...


hier und hier gibts noch mehr Zauber - Bilder...




...winterlicher Zauber...


 

Freitag, 4. November 2011

Mit dem Fahrrad...

bei herrlichem Sonnenschein eine kleine Runde gefahren... früher hätten wir gesagt:"... einmal um den Pudding"




die Natur malt ihre schönsten Bilder im Herbst...




diesen Zaun wollte ich euch schon lange zeigen, mal hatte ich keine Kamera dabei und oft bin ich vorbei gefahren und habe es einfach vergessen...jede Zaunslatte hat ein anderes Motiv  oben als Abschluss ...ich finde ihn megazauberschön...habe so etwas noch nicht gesehen...



ich wünsche  allen in den Weiten des www ein zauberschönes sonniges Novemberwochenende...

ich fahre morgen zum Stoffmarkt nach Hannover...


Forumstreffen 2011 / 2....


ich bin nicht mit leeren Händen nach Hause gefahren , neiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiin...aber schaut selbst..




was geschenktes...




was streifiges für meinen Spider...




 was gewichteltes...




was gekauftes...es ist traumhaft wenn frau bis weit nach Mitternacht shoppen kann...




was geschenktes und daraus genähtes...




was genähtes, aus zu später Stunde ausgesuchten Stöffchen...

es war ein zauberschönes Wochenende, ich habe viele  Gesichter vom letzten Jahr wieder gesehen und viele neue Gesichter kennengelernt...

liebe Gabi , dir und Deiner Familie sowie deinen fleißigen Helferinnen ein großes MEGA  Dankeschön...ich freu mich schon auf nächstes Jahr...



Donnerstag, 3. November 2011

Forumstreffen 2011 / 1....

es war das fünfte Treffen  und es sollten diesmal Quilts für einen guten Zweck genäht werden...man konnte sich in einer der 6  verschiedenen  Gruppen anmelden, die dann von der Mentorin geleitet wurde...jeder sollte  seine Restekisten erleichtern...




 der fertige Quilt " Aus eins mach vier"




 die Rückseite von "Aus eins mach vier"




die fleisigen Mädels mit ihrem Quilt " Venetian Tiles"




ich hatte mich in der Spiderweb-Gruppe angemeldet und das ist unser fertiges Spiderweb ...die Mädels meinten ich hätte sie angetrieben, dem ist aber nicht so...lach...es ist ein tolles Muster um seine Reste zu verringern... 



das ist die Rückseite vom " Spiderweb "



bitte recht freundlich... auch vor dem Quilt..


 

ein Blick in den Kursraum... ich habe nicht viel fotographiert  und habe die folgenden Bilder im Forum gemopst...




 der " Regenbogenquilt "




die Handnäherinnen haben einen großen Grundstein für einen tollen Quilt  gelegt...gell Heike...




drei  " Wonky Square " Qulits, die für die Frühchenaktion gespendet werden...


jede Gruppe konnte sich ein soz. Projekt aussuchen...unser  Spiderweb soll versteigert werden und dann möchten wir das Geld für krebskranke Kinder spenden...