Freitag, 1. Juli 2011

Willkommen...





Juli

von Annegret Kronenberg



Juli, schöne Ferienzeit,

der Lenz schlüpft jetzt ins Sommerkleid.

Blütenpracht, so weit man schaut,

die Sonne brennt uns auf der Haut.



Mit dem Fahrrad über Felder

oder wandern durch die Wälder,

schwimmen in dem blauen See,

keine Sorge drückt, es tut nichts weh.



Blutrot sinkt die Sonne in die Nacht,

hat ein prächtiges Abendrot gebracht.

Unbemerkt hüllt Dunkelheit uns ein,

so märchenhaft kann nur der Juli sein.



ich wünsche euch ein zauberschönes sonniges Wochenende.....




Kommentare:

Petruschka hat gesagt…

Ein schönes Gedicht für den Start in den Juli. Ob der Monat dsas auch weiß, daß er der Urlaubsmonat und Sonnemonat ist. Ich glaub, irgendeiner muß ihm das mal flüstern;)). Wollen wir hoffen, daß das Tiefdruckgebiet bald durch ist und der Regen aufhört!

Liebe Grüße, Petruschka

Petra hat gesagt…

Tja, das mit dem Gedicht ist ja eher Wunschdenken... bei diesem Wetter hast du schon Recht, deinen Kamin anzuwerfen :o)

Hab mich gerade mal durch deinen Blog gelesen, wie du siehst. Ich komme wieder!

Liebe Grüße
Petra