Montag, 30. November 2009

Mit den Nadeln gespielt...

und das ist dabei herausgekommen...ein Paar Patchsocken die hier gelandet sind und Freude bereitet haben...

zwei Mützen aus Sockenwolleresten mit uni Rand und Bommeln...die obere Mütze ist die gleiche Wolle wie die oberen Patchsocken...
und noch ein Paar Patchsocken, es geht mir jetzt genau so schnell von den Nadeln wie ein Paar normale Socken...
herzlichst Steffi


Kommentare:

Herzblatt hat gesagt…

Ohhh...diese Patchsocken sehen ja herrlich aus.....solche tollen Socken hab ich ja noch nie gesehen!!! Hast Du Dir das Muster selbst ausgedacht???
Liebe Herzblattgrüße
Iris

Biggi hat gesagt…

Hallo, Steffi,

das sind die ersten Patchworksocken,
die ich zu Gesicht bekomme. Die sehen ja toll aus, würde ich
direkt anziehen, vor allem, wo es
ja bald wieder kalt werden soll.
Die Mützen sind auch süss!!!

Liebe Grüsse
Biggi

agnes hat gesagt…

die sehen ja wunderhübsch aus
und die Mützen sind genial,
du bist eine Zauberin,
liebe Grüße
agnes

Hanna hat gesagt…

Hallo Steffi,
Deine Stricksachen sind super. Die Mützen gefallen mir diesmal besonders gut, einmal etwas anderes -
liebe Grüße
Hanna

Anett hat gesagt…

Liebe Steffi,

die Socken habe mir schon schön meine Füße gewärmt. Ich habe alles gut überstanden, und warte nun auf die Entlassung.

Liebe Grüße Anett

Sanny´s-Bastel- Creationen hat gesagt…

diese patchsocken sehen einmalig schön und kuschelig aus. ich bin leider zu blond für´s stricken :)
lg
sanny