Dienstag, 15. September 2009

Der Sonntagsausflug...

wäre fast ins Wasser gefallen, denn es hat geregnet...nix mit Sonne am Himmel...wir wollten einen Flohmarkt kurz vor Celle besuchen ...ca. 30km von uns entfernt, da konnte das Wetter ja anders sein...dem war nicht so...der Heidehase mit Schirm, hat schon gemuckelt das ja alles abgedeckt ist, und ich mit Kapuze an der Jacke sind wir los gestiefelt...oooohhhh welch Wunder, der Regen hörte auf... es gab sehr viele schöne alte Sachen...hätte gern länger zwischen den alten Leinentüchern geschnökert... das nächstemal fahre ich da allein hin...ich habe mir dann diesen zauberschönen Kranz gegönnt...der Heidehase hat ein Glas Honig bekommen und war mit der Welt wieder versöhnt...
angeregt durch einen Artikel in der letzten Landlust sind wir weiter nach Winsen/Aller gefahren

um dem Kalandhof einen Besuch zu machen


und die leckeren Torten zu probieren...Pflaumentorte - Heidetorte - Mohn-Eierlikörtorte...es hat nach mehr geschmeckt...mein innerer Schweinehund war mit einem Stück zufrieden...





das Ambiente im Gartencafe war zauberschön...bei besserem Wetter kann man da gut sitzen...

neben dem Kalandhof befindet sich der Museumshof... ein Rosenbusch war durch die Dachziegel durchgewachsen...es sieht so aus, als würde die Rose schlafen...


das ist ein Schäferkarren ... in dem haben die Schäfer geschlafen, wenn sie mit ihrer Herde unterwegs waren...


das ist ein Insekten - Hotel...die werden aufgestellt, um den Insekten unterschlupf zu gewähren, damit sie nicht so nah am Menschen sind...


ein alter Schrank mit Wäsche...


ein alter Webstuhl...


ein altes Spinnrad und verschiedene Stärken von Leinengarn auf dem Stuhl...


ein alter Ziehbrunnen, der Heidehase schaut sich alles genau an...



ein Schauer, unter dem die Wagen abgestellt sind...



hier ist eine alte Wachs- und Honigpresse zu sehen...

Honig, das reinste Nahrungsmittel ohne irgend welche Zusätze...er ist viele Jahre haltbar...


hier sehen wir ein Bienenhaus mit vielen Körben...


dann haben wir uns noch diese Bockwindmühle angesehen...



dann zogen wieder dunkle Wolken auf und wir haben uns auf die Heimfahrt gemacht...ich muß sagen, es war trotz anfänglicher Nässe und den Unmut vom Heidehasen noch ein schöner Tag...
herzlichst Steffi

Kommentare:

Rosenperle hat gesagt…

Liebe Steffi,
welch´ schöne Fotos! Das Bild von der Rose auf dem Dach ist ja der Hammer!
Das könnte ich mir glatt klauen (mach ich aber nicht! Der Türkranz ist super!
♥lichst Gabriele

lille stofhus hat gesagt…

Den Artikel habe ich auch in der Landlust gelesen und überlegt, ob wir da nicht mal hinfahren sollen.
Das war sicher ein schöner Tag. Die Fotos zeigen es.

GLG Gela

Hanna hat gesagt…

Steffi,
Das sieht ja wirklich nach einem schönen Tag aus, wäre etwas für mich gewesen, danke, daß Du uns mitgenommen hast -
liebe Grüße
Hanna

Anett hat gesagt…

Liebe Steffi,

das war ja wirklich ein schöner Tag. Danke das wir ihn miterleben dürfen.

Ich werde mir das mal auf unserer Liste für potentielle Ausflüge notieren.

Liebe Grüße Anett

Tina hat gesagt…

Ihr unternehmt ja tolle Sachen! Flohmarkt und Torte essen, genau mein Ding! Sag mal Bescheid wenn wir toller Flohmarkt ist!
LG Tina

Tasika hat gesagt…

Hallo Steffi,
was für schöne Bilder. Das war bestimmt ein wunderschöner Tag.
Liebe Grüße
Tanja