Samstag, 18. Juli 2009

Auf ins Legoland...

doch wir hatten einen kleinen Langschläfer...leider hat das Wetter erst ab 14Uhr mitgespielt...
Justin groß und Justin klein im Elektoauto...sie waren ganz Stolz über ihren Kinderführerschein...der wurde 3x gemacht, da kann man ruhig mal einen abgeben müssen...lach...

Charissa kämpft mit den Tücken eines Bootes...


hier meine 4 gelben Legosteine bei der Piratenschlacht...jetzt kam die Nässe nicht nur von oben, sondern auch noch von vorn...

dann meinte es die liebe Sonne doch noch gut mit uns...ein juhu zu mir herunter...


die Spareribbs, Steaks und Würstchen gehen nicht auf die Hüften...



Justin groß als wilder Kanufahrer...

man konnte denken es ist eine echte Schlange...


in Legocity kam man nicht aus dem Staunen heraus , was alles aus Legosteinen dargestellt war...
leider waren meine Accus leer und ich hatte nicht bemerkt, das mein Ladegerät defekt ist und somit die Ersatzaccus, nicht zugebrauchen waren...nun habe ich mir ein "Mercedes"Ladegerät gekauft, das man sogar im Auto die Accus aufladen kann...
der Heidehase und ich, wir waren nur einen Tag im Legoland und haben uns dann Günzburg, die Donau und die nähere Umbebung angesehen...
herzlichst Steffi

1 Kommentar:

Herzblatt hat gesagt…

Wie schön....da würde ich mit unserem Enkelkind auch mal gerne hin, da ich Lego sehr mag....wir haben mehrere Kisten voll davon auf dem Dachboden.
Da hattet Ihr ja trotz des Wetters einen tollen Tag...
Wünsche Dir noch einen schönen Sonntag
Liebe Herzblattgrüße
Iris