Sonntag, 2. November 2008

Beim fotografieren...

dieser ungenießbaren Pilze, habe ich hinter mir ein leises rufen gehört: "..dreh dich mal um.."
noch niemals nicht in meinem langen Leben, habe ich so große zauberschöne Steinpilze gefunden...einer wiegt 420 g...

der andere 290g...einen werde ich noch trocknen, dann habe ich Mischpilze für den Winter...der andere muß für zwei leckere Pilztoast`s reichen...


von da sind wir gekommen mit unserem Rad`l...




und da gehts weiter nach hause...

Kommentare:

Herzblatt hat gesagt…

Gut, dass ich keine selbstgesammelte Pilze esse......dann müßtet Ihr ohne Herzblatt klarkommen....:-))))
Die sehen ja sooo lecker aus, aber in der Hinsicht bin ich wirklich absolut nicht bewandert.....
Guten Appetit und hoffentlich bis bald...
LG Iris

Lapplisor hat gesagt…

hmmm... Steinpilze ...
Gratulation zu der tollen Beute !
Du hättest in diesem Sommer mit mir in den Pilzen sein müssen ...da gab es nämlich die " Hammer-Steinplize " die um 1 KILO wogen ...und dann noch ohne Maden, und anderen Mitessern ;-))
♥☼♥ Barbara ♥☼♥

Jojo hat gesagt…

Hallo Steffi, tut mir leid, dass ich mich erst jetzt melde. VIELEN LIEBEN DANK FÜR DIE TOLLE ÜBERRASCHUNG - ich hab mich sehr gefreut!!! Aber meine erste Arbeitswoche hat sich stressiger entpuppt als man ahnen konnte, deshalb bin ich noch nicht zum knipsen und bloggen gekommen. Ich bin schon jetzt wieder reif für...
Morgen um 14.30 Uhr beginnt das Weekend!!!
Auch Dir wünsche ich ein schönes Wochenende - liebe Grüße von Marlene